-16.03.2018-

Stahl Computertechnik war Anfang März erstmals als Aussteller auf der internationalen Fachmesse IT-TRANS in Karlsruhe vertreten. Die Lösungen für den öffentlichen Personenverkehr stießen auf ein überraschend großes Interesse, der Andrang am Messestand war durchgehend hoch. Besonders gefragt waren das weiterentwickelte Netzwerk Management System zur Verwaltung und Konfiguration von Routern, die Anbindung von mehreren Systemen mit nur einem Gerät sowie das Fahrgast-WLAN mit Jugendschutz-Filter.

-28.02.2018-
14 junge Männer und Frauen haben wir bereits erfolgreich ausgebildet. Für 2019 sind wir wieder auf der Suche nach Auszubildenden für folgende Berufe: Fachinformatiker/in (Systemintegration und Anwendungsentwicklung) und Kauffrau/mann für Büromanagement.

-09.02.2018-
Bei einer Zukunftskonferenz haben die Mitarbeiter von Stahl Computertechnik Anfang Februar einige Weichen für die künftige Entwicklung des Unternehmens gestellt. Das Team hat, begleitet von einem Coach, viele Vorschläge entwickelt, wie sich Abläufe im Unternehmen weiter verbessern lassen.

-23.01.2018-

Die internationale Fachmesse IT-TRANS in Karlsruhe dreht sich von 6. bis 8. März ganz sich um IT-Trends, Innovationen und intelligente Lösungen für den öffentlichen Personenverkehr. Stahl Computertechnik ist erstmals als Aussteller dabei. Das Unternehmen stellt sein Leistungsspektrum für den ÖPNV vor und präsentiert u. a. sein weiterentwickeltes „Netzwerk Management System für ÖPNV“.

-08.01.2018-

Eine gute Geschäftsentwicklung kann Stahl Computertechnik für das Jahr 2017 vermelden. So hat der IT-Systempartner aus Pfaffenhofen seine Position in der Region gestärkt und hier einige neue Kunden gewonnen. Zuwächse gab es auch überregional im Bereich des ÖPNV, wo das von Stahl Computertechnik entwickelte Device Management System allmählich Fahrt aufnimmt.