-25.11.2016-

Das Jahr 2016 war für Stahl Computertechnik ein Jahr des Wachstums: vergrößerte Büroräume, neue Mitarbeiter und eine Steigerung der Kunden- und Umsatzzahlen. Der erste Teil unseres Jahresrückblicks stellt die neuen Räumlichkeiten vor.

-25.10.2016-

Sie haben eine Vielzahl an Routern, WLAN-Routern und Access Points des Herstellers NetModule im Einsatz? Unser Device Management System vereinfacht deren Konfiguration und Verwaltung. Es sind alle benötigten Funktionen für ein effizientes Router-Management enthalten. Mit der Software lassen sich viele Geräte gleichzeitig konfigurieren statt jedes einzeln. Eine Datenbank hilft bei Inventarisierung und Zuordnung von Geräten, SIM-Karten, Standorten etc.

-05.10.2016-

Mit unserem Projekt „Energiewende in den Büroräumen der Stahl Computertechnik GmbH“ haben wir uns für den Klimaschutzpreis 2016 der Stadt Pfaffenhofen beworben und sind nominiert. Ab heute, den 05.10.2016 können Sie abstimmen. Wir freuen uns über Ihre Stimme!

-28.09.2016-

Energiewende in den Büroräumen der Stahl Computertechnik GmbH: Zur Energieeinsparung ist das Unternehmen auf LED-Lampen sowie energieeffiziente Monitoren und EDV-Geräte nach dem Green Energy Standard umgestiegen. Der noch benötigte Strom kommt aus regionaler, regenerativer Erzeugung. Mit diesen Maßnahmen hat der IT-Dienstleister seine Teilnahme am Umweltpakt Bayern erneuert.

-26.09.2016-

Ein erfolgreiches Messedebüt auf der InnoTrans 2016 kann Stahl Computertechnik verbuchen. Soeben ist die weltweit größte Fachmesse für Verkehrstechnik zu Ende gegangen. Die dort präsentierte Lösung „vWORK WLAN für ÖPNV und Fernverkehr“ stieß bei Stadtwerken aus dem gesamten Bundesgebiet und dem benachbarten Ausland auf großes Interesse. Auch die erstmals vorgestellte eigenentwickelte Software „Device Management System für NetModule“ wurde gelobt.