-13.05.2016-

Als Präsident des Vereins „Lebendige Innenstadt e. V.“ engagiert sich Fabian Stahl, Geschäftsführer von Stahl Computertechnik, für die Förderung von Handel und Gastronomie rund um den Pfaffenhofener Hauptplatz. So gehörte er auch zu den treibenden Kräften für eine Teilnahme Pfaffenhofens beim Pilotprojekt „Digitale Einkaufsstadt“. Zudem bringt er sein Know-how als IT-Experte mit ein.

-18.04.2016-

Der Rotary-Club und Stahl Computertechnik stellen ein WLAN-Netz in der Flüchtlingsunterkunft an der Trabrennbahn in Pfaffenhofen bereit. Es handelt sich dabei um eine Erstaufnahmeeinrichtung mit bis zu 300 Plätzen.

-11.04.2016-

Bei der diesjährigen Regional-Messe „Gutleben. Gutwohnen“ in Pfaffenhofen hatten die Aussteller erstmals die Möglichkeit, an ihren Ständen einen Internetzugang per WLAN zu nutzen. Die Wirtschafts- und Servicegesellschaft für die Stadt Pfaffenhofen (WSP) als Mitorganisator der Messe hat sich dabei für die Lösung vWORK WLAN aus dem Hause Stahl Computertechnik entschieden.

-07.04.2016-

Bei der Errichtung von öffentlichen Hotspots in  Gastronomie, Handel oder Innenstädten hinkt Deutschland hinterher. Als Grund gilt die Störerhaftung. Welche Auswege es für Gastronomen, Unternehmer und öffentliche Einrichtungen gibt, die Ihren Kunden dennoch einen WLAN-Zugang als Service anbieten möchten, erklärt Fabian Stahl in einem Gastkommentar in der Fachzeitschrift Computer Reseller News.

 

-23.12.2015-

Stahl Computertechnik verzichtet auf Weihnachtsgeschenke und spendet lieber an hilfsbedürftige Familien. Darüber haben wir unsere Kunden und Partnern in der Weihnachtskarte informiert.